Einen schönen ersten Advent meine Lieben,

heute möchte ich nicht viel schreiben, sondern lediglich ein bisschen zeigen und inspirieren. Zu Hause haben wir es uns schon gemütlich gemacht, wie immer pünktlich zum 1. Advent. Von euch stecken bestimmt auch schon viele in den Weihnachtsvorbereitungen, oder im Reisebüro.

[easy-image-collage id=900]

Mein Einkauf bei Etsy liegt schon einige Wochen zurück. Dort habe ich, wie ihr euch denken könnt ganz bezaubernde Weihnachtsstoffe gefunden. Ich habe die Stoffe noch nicht verarbeitet, allerdings weiß ich schon was daraus werden soll. Kleinere Projekte zum Verschenken und Freude bereiten.

[easy-image-collage id=897]

Oben seht ihr den Stoff Elfenbeerenzeit und Schneewiese von Daniela Drescher. Selbstverständlich ist das immer eine Frage des Geschmacks, doch die nostalgische Wirkung und die liebevollen Szenen haben es mir direkt angetan. Die Motive erinnern mich an meine eigene Kindheit und die damit verbundene schöne Weihnachtszeit.

Nun folgt noch ein Klassiker, den habe ich mir auch nicht entgehen lassen. Dieser Stoff namens Holiday Magic kommt aus den USA und ist von Henry Glass.

[easy-image-collage id=898]

Die Stoffe sind eigentlich fast schon zu schade um sie zu zerschneiden. Wahrscheinlich ist das auch der Grund, warum ich meine Weihnachtsprojekte immer noch vor mir her schiebe.

Und für meine Leser, die sich dieses Jahr wieder die Frage stellen „Was schenke ich Personen, die schon alles haben?“, habe ich folgenden Buchtipp. Hundert von Heike Faller. Hundert Weisheiten, für Hundert Lebensjahre. Von ganz klein, bis ganz groß.

An dieser Stelle klinke ich mich aus und wünsche euch einen entspannten Sonntag!

Viele Grüße
eure Natascha