Hallo meine Lieben,

vor ein paar Tagen hat es sich zu meiner Überraschung ganz schön abgekühlt. Ich habe angenommen, dass uns der milde Herbst noch etwas länger begleitet. Für mich also höchste Zeit einen Blick in den Kleiderstapel des kleinen Mannes zu werfen. Nach meinem Check-Up ist klar was wir dringend brauchen.

Mützen! Und am besten nicht nur eine.

Ich durchsuche die Festplatte, denn erst kürzlich habe ich bei der 2€ Makerist Aktion zwei süße Mützen-Schnittmuster von Klimperklein ergattert. Noch nie gehört und noch nie genäht. Das soll sich nun ändern.

Und wie das immer so bei mir ist, nähe ich nicht einfach drauf los sondern spiele erst einmal sämtliche Kombinationsmöglichkeiten und Highlights in meinem Kopf durch. Der liebe Winter, der immer so kalt und trist daherkommt. “Dagegen muss ich etwas tun.” – Gesagt, getan. Ich besuche meine Adresse Nummer Eins wenn es um fröhliche Kindermode geht. Die Inspiration kommt nie zu kurz wenn ich zum einkaufen, wie so oft, einen Abstecher bei Sabine von Farbenmix mache. Es dauerte nicht lange bis mein Auge auf das Objekt der Begierde stieß. Am türkisfarbenen Minky, der mit einem Karibik Urlaub locker mithalten kann und an den harmonierenden Webbändern kam ich einfach nicht vorbei.

Schaut selbst.-

Mein Einkauf bei Farbenmix
Liebevoll verpackt von Farbenmix
Webbänder von Farbenmix

Für die Außenseite habe ich den türkisfarbenen Minky von Farbenmix verwendet und für die Innenseite maigrünen Baumwoll-Jersey von Alles für Selbermacher. Mit der Overlock ist die Mütze schnell und einfach genäht. Den Kopfumfang habe ich vorher gemessen (50 cm) und Größe 52-54 plus 1 cm Nahtzugabe gewählt. Bei zwei Lagen ist es immer von Vorteil eine Nummer Größer zu nähen. Die Passform der Mütze ist super. Sie ist nicht zu groß und hat genug Platz um mitzuwachsen. Vor allem hält sie warm und kann auch einen Schal ersetzen. Manchmal rebelliert der kleine Mann nämlich ganz gern dagegen.

Schlupfmütze Details
Schlupfmütze Innenseite

Den unteren Abschluss habe ich noch nicht mit der Overlock versäubert. Der Saum bleibt sichtbar und mir fehlen noch die passenden Konen. Was das angeht bin ich ein wenig pingelig und möchte das Garn in der passenden Farbe haben. Ich für meinen Teil finde die Mütze unheimlich süß. Mein Mann sagt, dass der kleine Mann wie in einem Haifisch Kostüm aussieht. Wenn das so ist, habe ich schon fast ein Halloween Kostüm zusammen.

Liebe Grüße

Natascha

(…wie immer alles selbst gekauft…)

 

Tragefoto