Ein Blümchen kommt selten allein + Kräuterbutter Rezept

Frohe Ostern meine Lieben, die letzten Tage hatten es in sich – es gab viel zu tun. Pünktlich am Tag der heiligen Gertrud (17.3) ging es los. Jeder Gärtner weiß was das heißt – die Arbeit ruft, denn nicht nur die Tomaten wollen vorgezogen werden. Salat, Radieschen, Mangold, Küchen-Kräuter, Rote Beete, Paprika, Erdbeeren… und allerlei … Weiterlesen Ein Blümchen kommt selten allein + Kräuterbutter Rezept

Low Budget 50s Küche: Zuckerwatte & Mausespeck

Hallo meine Lieben, im letzten Jahr als die Tage dunkel und farblos wurden – wurde unsere Küche heller und bunter. Ab Herbst/Winter empfand ich die Stimmung der Steampunk Küche so drückend, dass ich die Küche nochmal Stück für Stück umgestaltet habe. Mit etwas Zeit, Glück und Geld, ist aus der viktorianischen Dunkelkammer ein freundlicher Ort … Weiterlesen Low Budget 50s Küche: Zuckerwatte & Mausespeck

Durch die Corona Krise fertig los

Hallo meine Lieben, schön, dass ihr wieder mit dabei seid. Ich habe mir einige Tage Gedanken darüber gemacht, ob ich mich zur aktuellen Lage äußern möchte oder nicht – denn manchmal ist es einfach besser die Klappe zu halten, gerade bei einem so derart polarisierenden und auch unerforschtem Thema wie Corona. Zumal komme ich nicht … Weiterlesen Durch die Corona Krise fertig los

Monsieur Cuisine – Unser kleiner Robokoch

Hallo meine Lieben, seit einigen Tagen habe ich tatkräftige Unterstützung von Monsieur Cuisine. Ich bin hin und weg und möchte euch ein wenig von diesem fabelhaften „Robokoch“ erzählen. Vorgeschichte Meine Mutter hat sich im letzten Jahr intensiv mit „Koch-Robotern“ beschäftigt. Sie ist Unternehmerin und ihre Zeit ist rar, zu rar um am Herd zu stehen. … Weiterlesen Monsieur Cuisine – Unser kleiner Robokoch

Wenn ich wüsste wo ich anfangen soll!

Ich hoffe ihr seid wohl auf meine Lieben! VorwortWährend die Welt in Panik verfällt, haben wir das Wochenende zum Entschleunigen genutzt. Die Nachrichten bereiten unbehagen und ich frage mich, wer von dieser Situation profitiert oder ob etwas unter den Teppich gekehrt werden soll. Scheinbar wird die Lage bei uns politisch dazu genutzt die Selbstbestimmung des … Weiterlesen Wenn ich wüsste wo ich anfangen soll!

Ganz schön oho – Petras kleine Welt

Hallo meine Lieben, klein aber oho – das Sprichwort kennen wohl einige. So würde ich Petras kleine Welt beschreiben, wenn man mich bitten würde dieses sympatische Läd’chen (übrigens trifft dies auch auf die Inhaberin zu) in einem Satz zu beschreiben. Was mich zu meiner Shopping-Tour veranlasst hat erfahrt ihr jetzt. Ich habe einige Bücher von … Weiterlesen Ganz schön oho – Petras kleine Welt

1 Jahr vegan – Mein Apfelkuchenrezept

Hallo meine Lieben, wie die Zeit vergeht! Vor etwa 14 Monaten hatte ich mich bzw. hatten wir uns für eine vegane Lebensweise entschieden und diese konsequent verfolgt. Mein Mann ist mir da voraus, denn er war im Gegensatz zu mir schon einige Jahre vegetarisch und auch vegan unterwegs. Insgesamt ließ sich das Projekt durch Markt … Weiterlesen 1 Jahr vegan – Mein Apfelkuchenrezept

DIY – Schlafzimmer Makeover

Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr 2020 – schön, dass ihr wieder mit dabei seid! Die letzten Wochen habe ich eine ruhige Murmel geschoben. Es ist nichts Spektakuläres passiert und ich hatte nicht das Bedürfnis einen Beitrag zu schreiben. Weihnachten verlief ganz entspannt mit unseren Freunden, einer künstlichen Tanne geschmückt in klassisch roten Tönen … Weiterlesen DIY – Schlafzimmer Makeover

Warum nicht Krankenhaus Werdohl?

Hallo meine Lieben, i’am back in town! Wie ihr euch anhand der Überschrift schon denken könnt, war ich zur Sanierung im Krankenhaus. Zwar sind mir Ärzte und Krankenhäuser aus der Vogelperspektive am sympatischsten, allerdings war es dieses Mal unumgänglich. Warum Werdohl?Das Krankenhaus in Werdohl hat hier im Sauerland bei den Einheimischen einen ziemlich schlechten Ruf. … Weiterlesen Warum nicht Krankenhaus Werdohl?